Anna Maria Parteli

Anna Maria Parteli, Jahrgang 2001, kommt aus Vahrn und studiert Kommunikationswissenschaften an der Universität Salzburg. Sie schreibt vor allem Gedichte und Liedtexte, die sie auf der Gitarre und dem Klavier vertont. Ihre große Faszination für das Meer, den Rhythmus in der Sprache und das Staunen kennzeichnet ihre Texte. 


Kontakt

 

Anna Maria Parteli

Alois - Vittur Str. 6/1

39040 Vahrn

 

annamaria.parteli@gmail.com

Literaturpreise

2017

Finalistin Prosa Oberschulen der Bozner Autorentage

Veröffentlichungen

2020

Gedichte in "Kulturelemente" # 155-156

 

2020 

Gedichte und Kurzprosa in "In die klare Luft springen"

 

2018

Farbenwechsel, Gedicht, in der Zeitschrift "zebra."#41

 

2017

Kurzgeschichte "Wie Rapunzel ein Burn-Out hatte" in "Kulturelemente" #135

 

2016

Kurzprosa in der österreichischen Kulturzeitschrift "Komplex"#7


k o n t a k t


Die Glühbirne

wir.die.gluehbirne@gmail.com

 


Kommentare: 1
  • #1

    Christa (Montag, 01 Juli 2019 10:44)

    Dieses "Wie wir leben" hat mich schon bei der Lesung in Bozen zutiefst berührt. Und wie sehr ich mich gefreut habe, über dieses große Talent Anna Parteli, ich hoffe sehr, noch viel von dir zu hören. Was heißt hier hoffen... bei diesem Talent bin ich mir ganz sicher!