Die Glühbirne

Junge Literatur aus Südtirol

Wer wir sind? Wir - Anna Maria Parteli, Nadia Unterfrauner, Magdalena Ferdigg, Carmen Ramoser und Nadia Rungger - sind eine Schreibgruppe aus Südtirol. Wir schreiben Lyrik und Prosa, dramatisch, poetisch, lustig und fantastisch. Seit wir uns im Oktober 2016 kennengelernt haben, tauschen wir Geschichten und Gedichte aus und stellen bei gemeinsamen Lesungen alles bunt gemischt vor. 

 

Schreiben Sie uns, wir lesen gerne bei Ihnen - in der Bibliothek, in der Schule, im Café, Restaurant, Hotel, Kleiderkasten, Almhütte, an der Straßenkreuzung und auch auf der Ofenbank im Wohnzimmer!

Schaut hier nach, wann wir wieder lesen und was wir schon alles getan haben:

In die klare Luft springen

Unsere Anthologie "In die klare Luft springen" ist da!

 

Wir sind unglaublich stolz, unsere Texte endlich gedruckt in den Händen halten zu dürfen! Durcheinander und vielfältig, genau wie wir und unsere Lesungen.

 

Erhältlich beim Verlag Raetia, bei der Athesia, bei Thalia und überall sonst, wo es Bücher gibt.

Zeitungsartikel vom 22. September 2018, "Dolomiten"

Kleine Kostproben

Zettelchen-Aktion, Dezember 2016

k o n t a k t


Die Glühbirne

wir.die.gluehbirne@gmail.com

 


Kommentare: 1
  • #1

    Christa (Montag, 01 Juli 2019 10:44)

    Dieses "Wie wir leben" hat mich schon bei der Lesung in Bozen zutiefst berührt. Und wie sehr ich mich gefreut habe, über dieses große Talent Anna Parteli, ich hoffe sehr, noch viel von dir zu hören. Was heißt hier hoffen... bei diesem Talent bin ich mir ganz sicher!